Eugenik/Bevölkerungsreduktion

Kreuzung von Mensch und Tier: Fällt jetzt das letzte Tabu?

Auch die Kreuzung Mensch Schwein ist nun nicht mehr tabu

Großbritannien: Forschung beginnt, Mensch-Schwein zu klonen
http://www.shortnews.de/id/716264/Gr...wein-zu-klonen

Meiner Ansicht nach gehts nicht nur um Stammzellen für Herzkranke, es wird eine Tür aufgestoßen neue Sklaven zu züchten, die Menschen zu erniedrigen.

Auch lesenswert

Kreuzung von Mensch und Tier: Fällt jetzt das letzte Tabu?

Menschliche Stammzellen in Mäusen, Affen, Schafen: Die so produzierten Chimären sollen angeblich nur dem wissenschaftlichen Fortschritt dienen. Aber haben wir die Folgen im Griff? Was ist, wenn sich die Mischwesen plötzlich unkontrolliert fortpflanzen?

Kennen Sie den? Ein Schwein will in die Disco. Es ist grün und leuchtet. Sagt der Türsteher: Cooles Outfit, bist du allein? Sagt das Schwein: Nö, ich hab meine Qualle dabei. Kein Witz. Das grüne Leuchtschwein gibt es tatsächlich. Es lebt im Versuchsgut des Instituts für Molekulare Tierzucht und Biotechnologie der Universität München. Dort haben Forscher ins Erbgut von Schweine-Embryonen das Leuchtgen einer Pazifischen Meeresqualle eingebracht – als Mittel zum Zweck: Sie testen eine neuartige Gentransfermethode und können den Übertragungsweg wie auf einer Leuchtspur gut verfolgen.
weiterlesen
http://www.pm-magazin.de/a/kreuzung-...as-letzte-tabu

Die Mikrochip Agenda

1/10

http://www.youtube.com/watch?v=KiJkz...eature=related

weitere Teile auf youtube zu sehen.

oder hier als ganzer Film
http://www.youtube.com/watch?v=pngMG...eature=related

Die Transhumanismus Agenda oder der Mensch 2.0

1/2



http://www.youtube.com/watch?v=mV_XG_K2vko

2/2


http://www.youtube.com/watch?v=IzlzFfkM5ME

Ethnische Säuberungen

...

Ethnologischen Pläne gibt es aber nicht nur für den Nahen Osten, andere machen sich Gedanken darüber, wie es in Europa aussehen sollte. Am 21.3.2003 tagte das American Enterprises Institute und man umriss, dass ...

„the containment of Germany and France“

die Zukunftsvision für Europa sein sollte. Und William Kristol, Stabs-Chef der Administration des amerikanischen Präsidenten und Vorsitzender des Projektes für ein neues amerikanisches Jahrhundert meint, dass

„Splitting Germany away would be intelligent American diplomacy.“ [10]

Dazu gehört auch die sog. „Policy of Complementory Disfunction“, nach der eine hohe Arbeitslosigkeit wünschenswert ist, um eine Bevölkerung abhängig von ihrer Regierung zu machen.[11] Angesichts der Aktualität dieser Strategien dürfte Deutschland hier politisch in nächster Zeit also noch einiges bevorstehen.

...

Der Pulitzer-Preis-Gewinner Seymour Hersh sagte Anfang 2009 auf einer Veranstaltung an der Universität von Minnesota, dass Ex-Vizepräsident Dick Cheney das Kommando über ein spezielles Attentäter-Kommando gehabt hätte, die auf Befehl und ohne weitere Rücksprache in anderen Ländern gezielt bestimmte Leute umbringen würden.[15] Auch diese Killerkommandos dürften an der SOA dürfte geschult worden sein, genauso wie die, die unter dem Operationsnamen „Phoenix“ als Green Baretts im Vietnamkrieg tausende Personen mit organisierten Todesschwadronen getötet haben.[16] Opfer waren Lehrer, Ärzte, Journalisten, Intellektuelle und andere Oppositionelle, die ihren Unwillen gegenüber der US-Politik zum Ausdruck gebracht hatten. Auch wollte man dem Gegner so die Rückgriffsmöglichkeit auf menschliches Führungspotential nehmen. Es gab dazu Todeslisten, die von Killerkommandos systematisch abgearbeitet wurden. Insider nehmen an, dass auch im Irak ähnlich vorgegangen wurde.[17] Schon unter Saddam Hussein sollen 1963 anhand von Todeslisten der CIA systematisch Ärzte, Lehrer, Anwälte und politisch andersdenkende Personen eliminiert worden sein.[18]

weiterlesen

http://sklaven-ohne-ketten.blogspot.com/2009/03/2-2-ethnische-sauberungen-der.html

ROCKEFELLERS FAMILIENMÄRCHEN -- EUGENIK FÜR ANFÄNGER

http://propagandaschock.blogspot.com/2008/05/rockefellers-familienmrchen-eugenik-fr_13.html

Grenzenlose Forschung auf Kosten der Menschenwürde

Chimären, Stammzellenforsćhung

http://zeitkritiker.de/index.php/terrorismus/eugenik/187-grenzenlose-forschung-auf-kosten-der-menschwuerde

Warum Light-Produkte höchst gefährlich sind und wieso wir nicht darüber informiert werden

http://zeitkritiker.de/index.php/terrorismus/genmanipulation/163-warum-light-produkte-hoechst-gefaehrlich-sind-und-wir-nicht-darueber-informiert-werden