Polnischer Regierungschef misstraut Schweinegrippe-Impfung

Der polnische Ministerpräsident Donald Tusk hat sich skeptisch gegenüber den Impfstoffen gegen die Schweinegrippe gezeigt. Seine Regierung werde keine Vakzine kaufen, die nicht gründlich getestet seien oder von Herstellern stammten, die sich von der Verantwortung für mögliche Nebenwirkungen freistellen ließen, sagte Tusk am Freitag vor Journalisten.

weiterlesen

http://de.news.yahoo.com

6.11.09 15:18

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL